Eventdetail

Transforming our lives. Transforming the world.

Um zu untersuchen, wie Gender-Regime global funktionieren, nimmt feministische Wissenschaft wieder verstärkt den Kapitalismus in den Fokus. In der Wissenschaft als auch in der aktivistischen Wissensproduktion werden die Traditionen marxistisch-feministischer Denkweisen aktuell wiederbelebt durch einen  kritischen Dialog mit von indigenen, Black und queer inspirierten feministischen Traditionen.

Der Call for Participation für diese internationale Konferenz ist aktuell offen. Mehr Informationen stehen auf Englisch auf der offiziellen Konferenz-Webseite zur Verfügung: 3rd International Marxist-Feminist Conference 2018 – Call for participation