Eventdetail

Europäische Sommeruniversität für Soziale Bewegungen

Zum vierten Mal organisiert das europäische Netzwerk Attac die Europäische Sommeruniversität für Soziale Bewegungen. Dieses Jahr wird das Aktivist*innentreffen vom 23. bis 27. August 2017 in Toulouse stattfinden. Das Programm über 5 Tage: Debatten, Konferenzen, Workshops, kulturelle Aktivitäten, Begegnungen. Hier können sich Aktivist*innen aus allen Ecken Europas und der Welt kennen lernen, die aktuelle politische Situation analysieren und gemeinsam Alternativen und Aktionen zu entwickeln, um eine neue Welt zu gestalten, die in diesen Tagen so nötig ist wie nie zuvor. Die Europäische Sommeruniversität für soziale Bewegungen (ESU) wird vom europäischen Netzwerk Attac getragen, in Zusammenarbeit mit vielen Zivilorganisationen, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen ganz Europas.

Das Programm kann auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch heruntergeladen werden. Informationen und Anmeldung auf der ESU 2017 Webseite.

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel wird die folgenden Panels und Workshops mit organisieren, vor allem in den Themenbereichen Handel, Klima und sozialökologische Transformation:

Mittwoch, 23. August

Eröffnung - 17:00-19:00

Mit:

  • Susan GEORGE
  • Achille MBEMBE
  • Zoe KONSTANTOPOULOU
  • Edwy PLENEL

Organisator*innen: European Attac Network, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN / ES / DE

Donnerstag, 24. August

Climate Jobs Campaigns in Europe | Workshop | 14:15-16:15

Organisator*innen: Climate Action Network France, Fédération Syndicale Unitaire, One Million Climate Jobs UK, Bridge to the Future, Empregos para o Clima - Climate Jobs Portugal, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN

Freitag, 25. August

The WTO Ministerial Conference in Buenos Aires and our answers | Seminar series | 9:00-11:00 / 11:15-13:15 / 14:15-16:15

Organisator*innen: Brot für die Welt, Germanwatch, attac DE, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN / DE

Strengthening cooperation between climate job campaigns in Europe | Strategy workshop | 11:15-13:15

Organisator*innen: Climate Action Network France, Fédération Syndicale Unitaire, One Million Climate Jobs, Empregos para o Clima - Climate Jobs Portugal, Climáximo, Bridge to the Future, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN

Neoliberal Globalisation: End of a Cycle? | Forum | 17:00-19:00

Organisator*innen: European Attac Network, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN / ES / DE

Samstag, 26. August

Controversial gas import projects for European energy security? Resistances in Spain, Italy and West Africa... | Workshop | 9:00-11:00

Organisator*innen: Attac France, Food and Water Europe, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN

Tactics for social and ecological change | Forum | 17:00-19:00

Organisator*innen: European Attac Network, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Languages: FR / EN / ES / DE

Sonntag, 27. August

The Left and social & ecological movements an assessment of the alterglobalisation movement today | Forum | 14:15-16:15

Organisator*innen: European Attac Network, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Büro Brüssel
Sprachen: FR / EN / ES / DE

Kontakt:
Florian Horn, florian.horn(at)rosalux(dot)org
Marlis Gensler, marlis.gensler(at)rosalux(dot)org